Project Description

Psychiatrie

Ergotherapie in der Psychiatrie
Sich selbst neu spüren bei Psychosen, Depressionen und sozialem Rückzug

Ergotherapie in der Psychiatrie – Die Psychiatrie nutzt Ergotherapie – Psyche, Geist und Gefühle finden eine neue Balance.

Wer unter Psychosen, Depressionen oder Angststörungen leidet, nimmt die Welt und den eigenen Platz darin verändert wahr. Ängste, Realitätsverlust und Selbstzweifel führen häufig zu sozialem Rückzug, verhindern normale Beziehungen zu anderen Menschen und machen einen gesunden Alltag oft unmöglich.

Mit Hilfe von Ergotherapie lernen Betroffene, ihre Gefühle, Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen – und auszudrücken. Sie trainieren die Fähigkeit, den eigenen Körper bewusst als Kommunikationsmittel einzusetzen, Grenzen abzustecken und Nähe zuzulassen.

Ergotherapie fördert soziale Kompetenz. Wer Kritik als persönlichen Angriff wahrnimmt, Konflikten bis zur Selbstverleugnung aus dem Weg geht und anderen gegenüber ständig in Abwehrhaltung ist, eckt an. Betroffene können lernen, ihr Gegenüber besser wahrzunehmen und in Problemsituationen angemessen zu reagieren.

Manchmal verliert man die Orientierung im Leben. Ergotherapie trainiert kognitive Fähigkeiten und kann helfen, den Bezug zur Realität wieder herzustellen, Aufmerksamkeit, Konzentrationsfähigkeit und Gedächtnisleistung zu trainieren.

  • Psychosen
  • Depressionen
  • Angststörungen
  • Suchterkrankungen

Praxisbeispiel

Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source.

Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of “de Finibus Bonorum et Malorum” (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, “Lorem ipsum dolor sit amet..”, comes from a line in section 1.10.32.

Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam, eaque ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt explicabo. Nemo enim ipsam voluptatem quia voluptas sit aspernatur aut odit aut fugit,

Jetzt Termin vereinbaren

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie uns einfach an!

06251-3015